Wir suchen Dich!

Hast du Lust mitzumachen, dann melde Dich bei .....
Ab 10 Jahren kannst Du bei Jugendfeuerwehr mitmachen, egal ob Mädchen und Junge. Einfach mal vorbei kommen, reinschnuppern. Schau einfach in den Terminplan der Jugendfeuerwehr und komm vorbei.  Gerne kannst Du auch Freunde mitbringen. Wir freuen uns.  

 

Stellenangebot!

 

Wir brauchen Dich! Komm mach mit! Helfen macht Spass!

 

Die Freiwilligen Feuerwehren Retten – Löschen – Bergen – Schützen! 24 Stunden, 7 Tage in der Woche, 12 Monate lang, das ganze Jahr Egal ob Feiertag, Sommer oder Winter.

 

Rund um die Uhr stehen wir bereit, um anderen zu helfen!

Unentgeltlich!

 

Auch Sie können anderen Menschen bei Gefahr und in Not helfen. Auch Sie können helfen Sachwerte und Tiere zu retten.

 

In unserer Verbandsgemeinde und in unserem Landkreis gibt es auch viele Frauen und Mädchen, die sich in den Feuerwehren engagieren und aktiv im Einsatzdienst stehen. In Armsheim haben wir 5 aktive Frauen in der Wehr. Willst Du aktiv mitmachen oder sich einfach mal vor Ort informieren, dann komme einfach mal in einer der nächsten Übungen vorbei und informiere Dich weiter vor Ort.


Wir suchen Dich!

Komm zu uns. Engagiere Dich sich in der Feuerwehr!

Unsere Anforderungen:

 

Teamfähig

Bereitschaft zur Leistung von Feuerwehreinsätzen an 24 Stunden

auch an Wochenenden, Feiertagen und auch in den Nachtstunden an 365 Tagen

Körperliche und seelische Belastbarkeit, arbeiten bei allen Witterungslagen egal ob Regen, Schnee, Hitze oder Sturm

Bereitschaft zur Weiterbildung in Feuerwehr, Mitwirkung und Unterstützung bei Veranstaltungen und Feste der Feuerwehr und des Fördervereins der Feuerwehr

 

Was wir bieten und was Dich erwartet:

Solide Grundausbildung im Brandschutz und der technischen sowie eine Ausbildung in der Ersten Hilfe.

 

fundierte praktische und theoretische Fortbildung innerhalb der Feuerwehr zum Thema: retten - löschen - bergen -schützen,

 

auf örtlicher und überörtlicher Ebene, teamorientiertes Arbeiten, Kameradschaft und Zusammenhalt in der Gruppe,

 

Aufstiegsmöglichkeiten zum Truppführer, Gruppenführer, Zugführer, Jugendwarte bis hin zur Wehrführung im Ort

 

oder auch zur Wehrleitung auf Verbandsgemeindeebne sind gegeben.

 

Ausserdem besteht die Möglichkeit auch in der Führungsunterstützung als Bedienpersonal oder Führungsassistent sowie in der Feuerwehreinsatzzentrale aktiv mitzuarbeiten, wenn die erforderlichen Ausbildungen vorhanden sind.

 

Bewerben können sich sowohl weibliche als auch männlichen Jugendliche und Erwachsene. Auch Neubürgerinnen und Neubürger sind uns willkommen. Dabei ist es egal, welche Nationalität Sie haben und es spielt auch keine Rolle ob sei 16, 20, 30, 45 oder gar 50 Jahre sind. Auch über Bewerbungen von Menschen mit Handicaps, soweit im aktiven Feuerwehrdienst möglich sowie von Seiteneinsteiger freuen wir uns sehr.

 

Was es nicht gibt: Bezahlung! Wir sind alle unentgeltlich tätig! Aber Dank und Anerkennung in der Bevölkerung ist uns meist sicher!

 

Komm, macht mit!

 

Für Kinder und Jugendliche, die sich in der Feuerwehr engagieren wollen, haben wir auch eine Jugendabteilung. Unsere Jugendfeuerwehr Armsheim-Schimsheim. Diese stellt die Nachwuchs für die Einsatzabteilung sicher. Ab 10 Jahre können Kinder zur Jugendfeuerwehr kommen. Rufen Sie uns an. Vielleicht sagst ja auch Du bald: Ich werde aktives Mitglied in der freiwilligen Feuerwehr oder ich gehe zur Jugendfeuerwehr.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Wehrführer Arno Krätschmann (Tel.: 06734 / 496).

 

Wir warten auf Deine Bewerbung. Deine Freiwillige Feuerwehr Armsheim!

 

Übrigens: Berufsfeuerwehren in Rheinland-Pfalz gibt es nur in Mainz, Trier, Koblenz, Kaiserslautern und Ludwigshafen und gesetzlich vorgeschrieben ab 100.000 Einwohner.

 

In allen anderen Städten und Gemeinden wird der Brandschutz und die technische Hilfe nur durch Freiwillige Feuerwehren sichergestellt.

 

Diese sind ehrenamtlich und ohne jegliche Bezahlung tätig.