Jubiläum 2015

Daten zur Rede anläßlich des Jubiläum " 25 Jahre Jugendfeuerwehr Armsheim-Schimsheim", Stand Mai 2015

 

Gegründet 1990, Aktuell 22 Mitglieder

 

Gründer, Hans Frank, Herr Wilfried Kehr, Arno Krätschmann, Bernd Fuchs, Thomas Schuler, Karlheinz Schultheiss, Stephan Ennemoser, Andreas Runschke,

 

Armsheim erkannte schon damals die Wichtigkeit um die Jugendfeuerwehr, damit die Zukunftsfähigkeit einer Freiwilligen Feuerwehr in unserem Ort gewährleistet wurde und wird.

 

Damals gab es noch zwei Feuerwehren in Armsheim. Die des Ortsteils Schimsheims und die von Armsheim.

 

1992 wurden die Wehren zusammengeführt und vereint.

 

Aber 1990 erhielt die Jugendfeuerwehr schon den Namen "Jugendfeuerwehr Armsheim-Schimsheim", und den damaligen Wimpel um für die Nachwelt die Wurzeln der heutigen Feuerwehr zu erhalten, bzw. aus welchen Wehren die heutige Wehr Armsheim hervorging.

 

(heute Übergabe des neuen Jubiläumswimpel)

 

Viele Jugendwarte leiteten seitdem die Jugendfeuerwehr und sorgten immer für den Nachwuchs:

 

Namen der Jugendwarte Betreuer
Bernd Fuchs Thomas Schuler, Gabi Fuchs (Mädchenbetreuerin)
Hans Zaun ?
Gerald Frank Bodo Mader
Markus Kaufmann Erik Kaufmann Michael Hess (Mädchenbetreuerin, stellv. Jw
Heiko Meitzler Michael Schweitzer
Arno Krätschmann  
Frank Jungbluth  

 

(führte 2011 eines der größten Kreisjugendfeuerwehr -Zeltlager durch in Armsheim mit über 500 Teilnehmer, da wurde das auch das 20 Jährige Jubiläum nachgeholt, das wegen der Ausrichtung des VG Weinfestes 2010 wegen Kapazitäts- und aus Zeitgründen nicht ausgerichtet werden konnte.)

 

Tobias Helmus Peter Ritzinger, Detlef Stumpf
seit über 2 Jahren:  

Sebastian Stork / Patrick Schunk

 

Anna Schäfer (Betreuerin , Mädchen)

David Gross und Marc Ritzmann

 

sowie viele Aktive die bei Veranstaltungen, Festen, Umzügen, Wettkämpfen usw. unterstützend halfen und immer den Gedanken der Jugendfeuerwehr mit getragen haben.

 

 

Die heutige Einsatzabteilung hat 35 Mitglieder von denen allein 16 aus der Jugendfeuerwehr kamen. Und aktuell sind gerade 5 dabei den Grundlehrgang zu absolvieren, diese stoßen dann auch zur Einsatzwehr dazu.

 

Wichtigste Ereignisse und weitere Fakten

 

- Gründung JF 1990,-

 

Angaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

 

Freiwillige Feuerwehr

 

Arno Krätschmann

 

Wehrführer